RFS50A

High-Tech-Netzteil für die besonderen Aufgaben

Die Vorteile dieser einzigartigen Netzteile des japanischen Anbieters, können vor allem Hersteller nutzen, deren Systeme geringste elektrische Störungen sensibel reagieren. So wie bspw. bei Messgeräten wie Oszilloskopen, Spektrometrie-Systemen, in der Mikroskopie oder bildgebenden Verfahren in der Röntgentechnik oder Ultraschall. Da die Netzteile auch medizinzugelassen sind, ergeben sie Medizingeräte-Hersteller ganz neue Möglichkeiten, um bspw. Platz zu sparen, auf Grund des hohen Wirkungsgrades weniger Aufwand für das thermische Konzept zu betreiben oder einfach nur das Reduzieren von Entstörkomponenten um Entwicklungen schneller zu beenden und eine frühere Marktreife zu erreichen.

  RFS50A
Parameter
Leistung 50 Watt
Eingangsspannung 100 - 230 VAC
Ausgangsspannung 5, 12, 15, 24, 30, 48 VDC
Ripple & Noise 1 mVpp
Effizienz typ. 80%
Zulassung
UL
PSE
EN60601-1

Mehr Informationen gewünscht?

Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG
Ein Unternehmen der BURGER GROUP
Haimendorfer Straße 52
90571 Schwaig
Deutschland

Fon: +49 911 215372-0
Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de