Mechatronische Systemlösungen

Automotive-Steller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mechatronische Systeme, also Baugruppen bei denen Mechanik, Elektronik, Steuerungstechnik und Software miteinander verschmelzen, gewinnen immer mehr an Bedeutung. So sind in modernen Automobilen, allein im Innenraum, bis zu 100 DC Stellmotore und Getriebe verbaut, die Luftaustritt, Sitzverstellung, Gurtstraffer, Schiebedach u.v.m. bewegen und regeln. Aber auch in vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens, bei Fensterrollos, Türöffner bis hin zum automatischen öffnen und schließen von Schranktüren ersetzen immer mehr mechatronische Systeme rein mechanische Komponenten.

Als ein Mitglied der BURGERGRUPPE sind die LEBER Ingenieure die Spezialisten für den elektronischen Teil, also die Regelelektronik und die Stromversorgungskomponenten. Das Schwesterunternehmen SBS Feintechnik und KBS Spritztechnik decken den mechanischen Teil sowie die Kunststofftechnik im Gesamtsystem ab. Unsere Kunden erhalten somit maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand und vermeiden Abstimmungsprobleme mit Einzellieferanten. Da Mechanik und Elektronik bei mechatronischen Systemen exakt aufeinander abgestimmt werden müssen, werden aufgrund der kurzen internen Abstimmungsprozesse innerhalb der BURGERGRUPPE solche Mehraufwände von vornherein vermieden. Das Projekt startet üblicherweise mit der Ermittlung der Anforderungen und einer Machbarkeitsprüfung. Danach folgt eine Konzepterstellung in deren Verlauf Berechnungen und Spezifikationen erstellt und Vorversuche durchgeführt werden. Auf Basis dieser Erkenntnisse wird die Serienentwicklung begonnen incl. der normgerechten Validierung. Darauf folgen die Prozessschritte Industrialisierung und Serienfertigung welche die Erstellung von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen einschließen. Die Fertigung der kundenspezifischen Systeme nach höchsten Qualitätsmaßstäben, übernimmt, das Schwesterunternehmen SBS Nepron in Pilsen. Mit über 450 Mitarbeitern fertigt das gemäß ISO 9001 und ISO-TS 1694 zertifizierte Unternehmen aktuell mehr als 70.000 mechatronische Produkte pro Tag!

Die LEBER Ingenieure verfügen über vielfältige Erfahrungen in der Realisierung von Elektronik und Software für mechatronische Antriebssysteme. Durch die Verwendung modernster Microcontroller können unterschiedliche Regelungsarten für bürstenlose- oder bürstenbehaftete DC Motoren realisiert werden. Ein wesentlicher Aspekt bei vielen Projekten ist das Thema Design to Cost welches bereits in der Konzeptphase berücksichtigt werden muss. Hier können die LEBER Ingenieure auf die Erfahrung bei vielen Entwicklungen im Automotive Umfeld zurückgreifen.

Ein Beispiel eines laufenden Projekts sind Steller für Abgasklappen die bereits seit Jahren von allen namhaften Automobilherstellern eingesetzt und in Millionen Stückzahlen in der BURGERGRUPPE gefertigt werden. Die Regelung der Klappen, die Anbindung an das Motormanagement und dessen Kenndaten müssen für unterschiedliche Varianten individuell angepasst werden. Hier arbeiten die LEBER Ingenieure sehr eng mit den Motorenentwicklern und Sounddesignern der Automobilhersteller zusammen. Andere Beispiele für erfolgreiche Projekte im Verbund der BURGERGRUPPE sind komplexe Steuerungssysteme zum automatischen öffnen und schließen von Schranktüren im Möbelbau sowie Verstellsysteme für Flugzeugsitze. Selbstverständlich werden diese Projekte unter Einhaltung aller einschlägigen Normen und geltender regulatorischer Vorgaben durchgeführt.

LEBER Ingenieure sind Ihr kompetenter Ansprech- und Entwicklungspartner für alle Themen rund um die Antriebstechnik. Von der Stromversorgung über die elektronischen Regelsysteme bis hin zu den elektromechanischen Komponenten.

Treffen Sie uns auf einer der anstehenden Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie!


Aktuelles

  • Verstärkung im Vertriebsteam

    22.08.2018

    Herr Denny Vogel ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für unsere Produkte im Bereich der Stromversorgungen und Leistungssteller. Artikel lesen

  • „Extrem schlank!“ – Neue Leistungssteller der SHP Serie

    03.04.2018

    SHP 4830 5200 – Ultra-Kompakter, einphasiger Leistungssteller im 22,5mm Raster Lasten bis 30A, kundenspezifisch, als Plug&Play konfiguriert. Artikel lesen

  • 2018 – Ein Jahr der Innovationen

    03.04.2018

    2017 war erneut ein sehr erfolgreiches für die Systemtechnik LEBER! Vor allem, weil es uns gelungen ist, gemeinsam mit unserem Team dafür zu sorgen, dass wir und eine ganze Reihe neuer Kolleginnen und Kollegen bei uns erfolgreich integrieren und erneut stark wachsen konnten!
    Unser Angebot im Bereich der Strom- und Spannungsversorgungen hat sich Artikel lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular