Schaltnetzteile-Tag 2019: Vorzugspreis für LEBER Freunde

 

 

LOGO SchaltnetzteiletagEntwicklung und die richtige Auswahl von Schaltnetzteilen – darum dreht sich alles am 22. Oktober auf dem Schaltnetzteiletag der Fachzeitschrift ELEKTRONIK PRAXIS. Systemtechnik LEBER ist mit einem Vortrag dabei und erklärt, warum sich Linearnetzteile warm anziehen dürfen.

 

Hardwareentwickler, Stromversorgungs-Designer, Experten für Power-Management und Systemdesigner in den Bereichen Industrieelektronik und Automation, Telekommunikation und Computertechnik, Energie, Luft-und Raumfahrttechnik – sie alle treffen sich auch in diesem Jahr wieder auf dem Schaltnetzteiletag in Würzburg.

 

Schwerpunkte heuer:

 

 

 

The Queen is dead, Long live the Queen!

 

Mit dabei: Denny Vogel, LEBER Experte für Schaltnetzteile und Leistungssteller mit seinem Vortrag „Abschied vom Linearnetzteil“. Worum es geht?

Vier Jahrzehnte – mindestens so lange galten Linearnetzteile als unangefochtene, alleinige Lösung für eine störungsfreie Energieversorgung von empfindlichen Geräten zur Durchführung von Mess- Analyse- oder Prüfverfahren. Jetzt aber steht ein Generationenwechsel an: Neue, störungsarme Schaltnetzteile sind deutlich schlanker und bieten sich erstmals auch zur Realisierung maximal störungsarmer Gerätekonstruktionen an.

 

Vergünstigtes Ticket für LEBER Freunde

 

Klingt interessant? Dann einfach noch schnell anmelden! Die reguläre Teilnahmegebühr beläuft sich auf 450 Euro. Sie aber haben Glück – und bekommen einen Nachlass von 50 Euro. Dazu einfach bei der Online-Anmeldung in das Eingabefeld „Code“ den Namen unseres Referenten eingeben: „Denny Vogel“.

 

 

In der Teilnahmegebühr enthalten sind die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung während der Veranstaltung.

 

Keine Zeit für den Schaltnetzteiletag? Denny Vogel steht Ihnen gerne auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 


Aktuelles

  • Junger Arbeiter an einer Produktionslinie

    FuSi-Lifehack: STOP schon bei der Risikobeurteilung?

    20.04.2020

    Was tun, wenn bei der Entwicklung eines neuen technischen Geräts unklar ist, welche Funktionen sicher ausgeführt werden müssen und welche vielleicht nicht? Martin Bayer, zertifizierter FuSi-Experte bei Systemtechnik LEBER stellt die wichtigsten Prinzipien einer Risikobeurteilung nach dem STOP-Prinzip vor. weiter lesen

  • Daitron Netzteil mit nur 1mV Ripple

    Weltneuheit für die Medizintechnik: Schaltnetzteile mit nur 1mV Ripple

    23.03.2020

    Seit 6 Jahren sind wir offizieller Daitron Distributor und freuen uns, heute eine völlig neue Generation von Daitron Low-Ripple-Schaltnetzteilen anzukündigen. So geringe Ripple-Werten wurden bisher nur durch Linearnetzteile ermöglicht! weiterlesen…

  • Fachbeitrag Konstruktion + Entwicklung

    09.03.2020

    Bieten sich Schaltnetzteile als Alternative zur klassischen Thyristor-Trafo-Kombi an? Dieser Frage geht ein aktueller Beitrag in der Fachzeitschrift Konstruktion + Entwicklung nach, der in der Januar-Ausgabe erschienen ist.

    weiterlesen…

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular