Induktionsloses Hochleistungsnetzteil

Herausforderungen

  • Stromversorgung für HF-Sender in Magnetresonanztomographen
  • Dauerstrom 80 A, Peakstrom 300 A während HF-Impuls
  • Ausgangsspannung in vier Stufen geregelt von 40 – 160 V
  • Dauerleistung 12 KW, Peakleistung 48 KW
  • Unkonventionelles „switched capacitor“ Konzept
  • MTBF > 200.000h
  • Paralleles Laden, gestapelte Entladung von Kondensatorbänken
  • Einbau nahe an MR Torus schließt Verwendung von Drosseln aus
  • Elektrische HF-Störfelder bis 1000V/m
  • Hinsichtlich Störabstrahlung hochoptimiertes PCB Layout

Unsere Leistungen

  • Konzept, theoretische Berechnungen
  • D-FMEA & Sicherheitskonzept
  • Ausfallratenbestimmung (MTBF)
  • Design-to-cost
  • Entwicklung von Hard-, Firmware und Mechanik
  • Bau und Erprobung von Prototypen

Meilensteine

  • Erfolgreiche Inbetriebnahme des Prototyps
  • Machbarkeitsnachweis erbracht
  • Theoretische Berechnungen experimentell bestätigt

Aktuelles

  • Treiber in Laserdioden-Testsystemen: Fein justierbare Netzteile

    07.10.2022

    Schon mal was von einem gutmütigen Netzteil gehört? Gibt es! LaCoSys Geschäftsführer Tino Becker erklärt, warum die AC/DC Einbaunetzteil-Modelle von COTEK seinen Entwicklern maximale Freiheit lassen. weiterlesen…

  • Safety: STL präsentiert Whitepaper zur Funktionalen Sicherheit

    22.09.2022

    Neues Entwicklungsprojekt geplant, aber nicht so sicher, welche Normen dabei angewendet werden sollten und wie man das Ganze angehen soll? Dann holen Sie sich jetzt Antworten und konkrete Praxistipps mit unserem brandneuen Whitepaper! Jetzt kostenlos bestellen! weiterlesen…

  • STL beim 14. TÜV Rheinland Symposium für FuSi und Security

    16.09.2022

    Wir sind dabei! Am 20. und 21. September dreht sich in Köln alles um das Thema Funktionale Sicherheit und Cybersecurity in der industriellen Automation. Besuchen Sie uns auf unserem Ausstellungsstand und tauschen Sie sich direkt mit unseren FuSi-Experten aus. Und: sichern Sie sich jetzt unser Whitepaper mit interessanten Fakten und praktischen Handlungstipps im Umfeld der funktionalen Sicherheit! weiterlesen…

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular