eFuse – Elektronische Sicherungseinrichtungen

eFuse

Bei der Entwicklung von elektrischen Sicherungseinrichtungen ist der Erfolg von der Beachtung einer Reihe von technischen und regulatorischen Designaspekten abhängig. Eine Vielzahl von Technologien aus dem Industrie- und Haustechniksektor lassen sich auf moderne Anwendungen, wie zum Beispiel die Elektromobilität oder industrielle Antriebslösungen übertragen. Die Kombination der verschiedenen Absicherungsarten sowie die Integration zusätzlicher Überwachungsaspekte und Funktionen lassen zunehmend den Einsatz elektronischer Sicherungsvarianten als sinnvoll erscheinen.

Von unserem Knowhow im Design halbleiterbasierter Schalter profitieren unsere Kunden bei der Entwicklung von Absicherungseinrichtungen für AC- und DC-Applikationen.

In folgendem Artikel werden die wichtigsten Designaspekte und Kriterien bei der Auswahl der idealen Sicherungseinrichtung dargelegt:

 

Paper: Elektronische Absicherung von Energieverteilungsnetzen

Vortrag: Präsentation Elektronische Sicherung

 

Welche Folgen Fehler in der Konzeptionierung des elektrischen Absicherungskonzeptes auf Komponentenebene haben können, zeigt das folgende Video. In einer Versuchsreihe wurde das Verhalten gängiger PCB-Materialien im Kontext von DC-Applikationen untersucht.


Aktuelles

  • Maßgeschneiderte Stromversorgungslösungen – Auch für Ihre Anwendung!

    09.12.2018

    Customizing industrieller Stromversorgungen als Mittelweg zwischen Individual- und Standardlösung
    Artikel lesen

  • Hilscher Designpartner

    Wir sind Hilscher netX Design-In Partner

    04.12.2018

    Lösungen für die industrielle Kommunikationstechnik mit der netX Plattform von Hilscher
    Artikel lesen

  • „Extrem schlank!“ – Neue Leistungssteller der SHP Serie

    03.12.2018

    SHP 4830 5200 – Ultra-Kompakter, einphasiger Leistungssteller im 22,5mm Raster Lasten bis 30A, kundenspezifisch, als Plug&Play konfiguriert. Artikel lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular