Ultra Low Noise

Ultra Low Noise Primärschaltregler sind Netzteile mit extrem geringen Ripple und Noise Werten, wie sie bisher nur von längsgeregelten Netzteilen erreicht wurden. Diese liegen abhängig von Leistung und Ausgangsspannung zwischen 10 und 15mVss. Leitungsgebundene Störungen und Störabstrahlungen liegen ebenfalls weit unter den zulässigen Grenzwerten.
Die Geräte sind CE und UL konform nach EN 60950-1 und EN 60601-1.
Typische Anwendungsgebiete sind die Mikroskopie, Diagnostik, Nanomesstechnik, medizinische Bildverarbeitung, Bilderfassung und Audio. Also überall dort, wo unerwünschte Störungen Messergebnisse negativ beeinflussen können.
Ein Beispiel eines Störspektrums finden Sie hier.

 

LFS50A

LFS50A

LFS50A

Datenblatt

 

LFS150A

LFS150A

LFS150A

Datenblatt

 

PFS300A

PFS300A

PFS300A

Datenblatt

 


Aktuelles

  • FuSi-Lifehack: So klappt es auch mit dem Safety Plan

    30.06.2020

    Ohne Safety Plan geht nichts in der Produktentwicklung. Was reinkommt, wer ihn aufstellt und nach welchen Regeln, erklärt Martin Bayer – Spezialist für Funktionale Sicherheit bei Systemtechnik LEBER. weiterlesen…

  • LEBER virtuell beim Forum Safety & Security 2020

    17.06.2020

    In diesem Jahr ist alles anders: die Safety-Community geht auch in puncto Gesundheit auf Nummer sicher und trifft sich in der Virtual Reality. Vorträge, Austausch, Interaktion – alles wie immer und trotzdem ganz anders. Wir sind dabei – Sie auch? Weiterlesen

  • Junger Arbeiter an einer Produktionslinie

    FuSi-Lifehack: STOP schon bei der Risikobeurteilung?

    20.04.2020

    Was tun, wenn bei der Entwicklung eines neuen technischen Geräts unklar ist, welche Funktionen sicher ausgeführt werden müssen und welche vielleicht nicht? Martin Bayer, zertifizierter FuSi-Experte bei Systemtechnik LEBER stellt die wichtigsten Prinzipien einer Risikobeurteilung nach dem STOP-Prinzip vor. weiter lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular