Verifikation und Validierung

Verifikation = Überprüfung funktionaler, design- oder anwendungsbezogener Anforderungen
Validierung = Überprüfung allgemeiner, auf die Einbettung des Produkts in die Umwelt bezogener Anforderungen


Mal ganz abgesehen von der Schwierigkeit, den beiden Begriffen Verifikation und Validierung eine für den praktischen Gebrauch hilfreiche Bedeutung einzuhauchen, geht es hierbei schlicht darum nachzuweisen, dass ein Produkt die an es gestellten Anforderungen erfüllt. Dies kann tief gehende Detailanforderungen betreffen, die vom inneren Aufbau, über die anzuwendenden Designmethoden bis hin zur Benutzerschnittstelle reichen (Verifikation). Aber auch die Frage, ob das Produkt für die Erfüllung seiner Aufgabe im späteren Gesamtsystem oder Einsatzfeld aus regulatorischer und funktionaler Sicht korrekt ausgelegt ist, wird hier beantwortet (Validierung).

Aus Erfahrung wissen wir: Die gewissenhafte Inbetriebnahme und Erprobung der entwickelten Komponenten ist eines der wesentlichen Standbeine zur Erreichung der angestrebten Produktqualität. Um die jeweiligen Musterstände jederzeit einer orientierenden Standortbestimmung unterziehen zu können, steht unseren Projektteams umfangreiches Equipment zur Durchführung von Tests zur Verfügung.

 

In vielen Fällen kommt bereits entwicklungsbegleitend automatisiertes Testequipment zum Einsatz. Die Durchführung iterativer Tests nach Änderungen oder bestimmter Testsequenzen bei unterschiedlichen Rahmenbedingungen wird durch den Einsatz von beispielsweise LabView-basierten Testsystemen enorm vereinfacht.
Ergänzend hierzu verfügen wir über ein Netzwerk lokaler Partner zur Durchführung von akkreditierten Messungen.

 


Aktuelles

  • Erfolgreiches 2016 – Positive Aussichten 2017

    17.07.2017

    Das letzte Jahr war geprägt vom Start der LEBER Ingenieure in die BURGER GROUP. Die mit der Unternehmensgruppe gelebten Synergien ermöglichten uns, unseren Kunden ein noch attraktiveres und leistungsfähigeres Produkt- und Dienstleistungsangebot anbieten zu können. Unser Team und unser Umsatz konnten überdurchschnittlich wachsen und auch das erste Halbjahr 2017 zeigt den Weg der LEBER Ingenieure in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft auf! Unser Unternehmen wächst stabil in beiden Geschäftsbereichen, der Vermarktung unserer Eigenprodukte und der Produktentwicklung als Dienstleistung. Die LEBER Ingenieure konnten sich in 2016 erneut als ein verlässlicher Partner langjähriger Bestands- sowie Neukunden positionieren. Darüber freuen wir uns sehr!

    Wir arbeiten aber natürlich weiterhin konsequent daran uns zu verbessern um den stetig steigenden Anforderungen an die Qualität und Leistungsfähigkeit der Produkte, die wir mit unseren Kunden gemeinsam entwickeln, gerecht zu werden. Überzeugen Sie sich selbst!

     

  • Mechatronische Systemlösungen

    08.03.2017

    Automotive-Steller

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Mechatronische Systeme, also Baugruppen bei denen Mechanik, Elektronik, Steuerungstechnik und Software miteinander verschmelzen, gewinnen immer mehr an Bedeutung. Artikel lesen

  • Treffen Sie uns auf der Laser World of Photonics!

    08.03.2017

    LaserWorld

     

     

     

     

     

     

     

    Auf der LASER WORLD OF PHOTONICS der Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik stellt LEBER Ingenieure mit Ihrem Partner DEHNER Elektronik am 26.-29.6.17 in München aus. Vorgestellt werden steuerbare Strom- und Spannungsquellen sowie programmierbare Lasernetzteile und zugehörige Lasertreiber des taiwanesischen Herstellers COTEK Artikel lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular