LEBER Lösungsingenieure

Fachwissen und Methodenwissen zeichnen uns aus. Was bringt Fachwissen, wenn keine Projektmanagement- und Entwicklungsmethode den Erfolg des Projekts garantiert? Was bringt Methodenwissen, wenn außer der Methode kein tiefes Verständnis der technischen Disziplin existiert? Ein handfester Projektzeitplan mit fixen Meilensteinen zu Beginn des Projekts. Feste Projektteams mit klaren Zuständigkeiten für einen effizienten und reibungslosen Projektablauf. Die technischen Disziplinen, die wir abdecken reichen vom Hardwaredesign über Embedded Softwaredesign hin zu Analogschaltungstechnik und Digitalelektronik. Auch die mechanische Konstruktion beherrschen wir. Nicht zu vergessen unsere Erfahrung mit leistungselektronischen Systemen jeglicher Ausprägung.

Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum reicht vom Innovations- und Anforderungsmanagement über die Produktentwicklung bis hin zur Produktion elektronischer Baugruppen und Systeme.Erfahren Sie hier mehr!

Branchenerfahrung

Jede Branche hat ihre eigenen Anforderungen. Sei es normativer oder faktischer Natur. Unsere umfangreiche Projekterfahrung in vielen Branchen, darunter Medizintechnik, Luftfahrt, Automotive, Industrie oder dem Consumer Bereich kommt Ihrem Projekt zugute.Erfahren Sie hier mehr!


Aktuelles

  • FuSi-Lifehack: So klappt es auch mit dem Safety Plan

    30.06.2020

    Ohne Safety Plan geht nichts in der Produktentwicklung. Was reinkommt, wer ihn aufstellt und nach welchen Regeln, erklärt Martin Bayer – Spezialist für Funktionale Sicherheit bei Systemtechnik LEBER. weiterlesen…

  • LEBER virtuell beim Forum Safety & Security 2020

    17.06.2020

    In diesem Jahr ist alles anders: die Safety-Community geht auch in puncto Gesundheit auf Nummer sicher und trifft sich in der Virtual Reality. Vorträge, Austausch, Interaktion – alles wie immer und trotzdem ganz anders. Wir sind dabei – Sie auch? Weiterlesen

  • Junger Arbeiter an einer Produktionslinie

    FuSi-Lifehack: STOP schon bei der Risikobeurteilung?

    20.04.2020

    Was tun, wenn bei der Entwicklung eines neuen technischen Geräts unklar ist, welche Funktionen sicher ausgeführt werden müssen und welche vielleicht nicht? Martin Bayer, zertifizierter FuSi-Experte bei Systemtechnik LEBER stellt die wichtigsten Prinzipien einer Risikobeurteilung nach dem STOP-Prinzip vor. weiter lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular