Wir entwickeln Erfolge und nicht nur Elektronik.

Seit mehr als 25 Jahren bieten wir Dienstleistungen und Produkte rund um die Elektronik an. Von der Schaltplan- und Layouterstellung, über Hardware-, Firmware- und Softwareentwicklung bis hin zur kompletten Produktentwicklung mit allen erforderlichen Zulassungen.

Auch regulatorisch anspruchsvolle Branchen sind unser Metier

Ob für die Medizintechnik, Luftfahrt, Antriebstechnik, Automatisierungstechnik oder den Automotivesektor, wir bewegen uns sicher in den entsprechenden Normenumfeldern. Ob DO-Normen, EN ISO 13485:2016, EN ISO 9001:2015 oder IEC 61508, unsere Strukturen und Prozesse stellen eine geplante Entwicklungsdurchführung sicher. Wir besitzen umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von elektronischen Motoransteuerungen, von industriellen Bussystemen oder von kundenspezifischen Stromversorgungen bzw. Netzteilen.

Unsere Kunden sind unsere beste Referenz

Vom technologiegetriebenen Start-Up über den klassischen deutschen Mittelstand mit seinen Hidden Champions bis hin zu global agierenden Konzernen, sie alle zählen zu unseren Kunden. Dass die meisten davon zu langjährigen Stammkunden und Partnern geworden sind bestätigt unser Motto: Wir entwickeln Erfolge. Gerne auch Ihre.

 

 




Aktuelles

  • FuSi-Lifehack: So klappt es auch mit dem Safety Plan

    30.06.2020

    Ohne Safety Plan geht nichts in der Produktentwicklung. Was reinkommt, wer ihn aufstellt und nach welchen Regeln, erklärt Martin Bayer – Spezialist für Funktionale Sicherheit bei Systemtechnik LEBER. weiterlesen…

  • LEBER virtuell beim Forum Safety & Security 2020

    17.06.2020

    In diesem Jahr ist alles anders: die Safety-Community geht auch in puncto Gesundheit auf Nummer sicher und trifft sich in der Virtual Reality. Vorträge, Austausch, Interaktion – alles wie immer und trotzdem ganz anders. Wir sind dabei – Sie auch? Weiterlesen

  • Junger Arbeiter an einer Produktionslinie

    FuSi-Lifehack: STOP schon bei der Risikobeurteilung?

    20.04.2020

    Was tun, wenn bei der Entwicklung eines neuen technischen Geräts unklar ist, welche Funktionen sicher ausgeführt werden müssen und welche vielleicht nicht? Martin Bayer, zertifizierter FuSi-Experte bei Systemtechnik LEBER stellt die wichtigsten Prinzipien einer Risikobeurteilung nach dem STOP-Prinzip vor. weiter lesen

Erfahren Sie hier mehr!

Kontakt

LEBER Ingenieure

Haimendorfer Straße 52

D-90571 Schwaig

Deutschland

 

Fon: +49 911 215372-0

Fax: +49 911 215372-99

E-Mail: info@leber-ingenieure.de

Zum Kontaktformular